Blitz Frankenmarkt

Blitzentladung einer Cumulonimbus-Wolke (Gewitterwolke).

Große Hitze führt zu starker Wasserverdunstung. Es entstehen feuchte Luftmassen, welche in größerer Höhe kondensieren und Wassertröpfchen bzw. Wolken bilden.
Wassertropfen in der Gewitterwolke werden durch starke Aufwinde bis in einige Kilometer Höhe geschleudert und gefrieren zu Eiskristallen. Beim Aufstieg kommt es zu einer elektrostatischen Aufladung. Ist der Potentialunterschied zwischen den stark aufgeladenen Eiskristallen und den Wassertropfen in den unteren Schichten der Wolke groß genug, kommt es zu einer Blitzentladung, welche auch den Boden erreichen kann.

Durch die globale Erwärmung wird auch die Wolkenbildung (verstärkte Verdunstung) und damit auch die Wahrscheinlichkeit für Gewitter und Starkregenereignisse erhöht. Keine guten Aussichten!

 

Bildinfos

ObjektnameBlitz
Aufnahmedatum25. August 2023 - 22:23
AufnahmeortFrankenmarkt
Seeing
MontierungStativ
Teleskop / ObjektivSIGMA 10-20 mm F4-5.6
KameraCanon EOS 1200D
Verwendete Filter

-

Belichtungszeit in Stunden30 Sek. (ISO-800)
Verwendete Software-
AutorMichael Asen

Mehr Bilder von: Michael Asen

Bewerte dieses Bild:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)

Urheberrechtshinweis

Aus gegebenem Anlaß möchten wir daran erinnern, daß die Copyright Gesetze natürlich auch für im Internet dargestellte Dokumente und Bilder gelten. Vor einer etwaigen Verwendung der Bilder setzen Sie sich bitte unbedingt mit uns in Verbindung und lesen Sie unser FAQ.

Schreibe einen Kommentar