Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Recurring Event Veranstaltungsserie: Quadrantiden

Quadrantiden

3. Januar 2024 @ 23:30 - 4. Januar 2024 @ 5:00

In einem Jahr gibt es rund 80 größere und kleiner Sternschnuppen- bzw. Meteorströme zu beobachten.

Einen jährlichen „Kalender“ dieser Meteorströme mit jährlichen Besonderheiten ev. Ausbrüchen, genauen Zeiten des Maximums findet man auf der Seite der IMO (Internationale Meteor Organisation) https://www.imo.net/resources/calendar/

Wichtig bei der Beobachtung von Sternschnuppen ist, dass kein helles Mondlicht die Beobachtung stört.

Helles Mondlicht lässt die schwachen Sternschnuppen „verschwinden“

Größere Meteorströme mit zahlreichen Sternschnuppen sind:

Die Quadrantiden mit Maximum um den 3. und 4. Jänner
Die Lyriden mit Maximum um den 22. April
Die Aquariden mit Maximum um den 30. Juli
Die Perseiden mit Maximum um den 12. bis 14. August
Die Orioniden mit Maximum um den 21./22. Oktober

Zwischen 30. Okt. und ca. 10 November treten fast jede Nacht helle Feuerkugeln der Tauriden auf.
Die Leoniden mit Maximum um den 17./18. November
Die Geminiden mit Maximum um den 13./14. Dezember
Die Ursiden mit Maximum um den 22./23. Dezember

Details

Beginn:
3. Januar 2024 @ 23:30
Ende:
4. Januar 2024 @ 5:00
Serien:
Veranstaltungskategorie: