Home ] Nach oben ] [ Serienbelichtung ] Optimale Belichtungszeit ] Diamantring ] Perlschnur ] Protuberanzen ] Korona ] Totalitätshimmel ] Entstehung ] Finsternis Daten ] Sonnenfinsternis CD ]


Planung der Finsternis Fotografie

von Stefan Pfeifer

Planbeispiel für den Beobachtungsort Gahberg/Oberösterreich
N 47° 59' / O 13°37'

Finsternis am 11. August 1999 ° Höhe ° Azimut
1. Kontakt: 11h 19' 23" MESZ 50° 17' 135° 53'
2. Kontakt: 12h 40' 40" MESZ 56° 46' 166° 47'
Mitte Tot.: 12h 41' 51" MESZ Tot. Dauer: 2 min. 21 sec
3. Kontakt: 12h 43' 0l" MESZ 57° 15' 175° 10'
4. Kontakt: 14h 04' 54" MESZ 55° 28' 203° 29'

Serienaufnahme (oder Bildsequenz):

kneigung.gif (291 Byte)Kleinbild Kamera mit Doppelbelichtungs Möglichkeit, Brennweite: 40 mm, Drahtauslöser, Stativ mit Neiger (oder Kugelgelenk), Sonnenfllter (oder Astro-Folie), seitliche Kameraneigung: 40°

ksucher.gif (1161 Byte)Start der Einstellung um 11 h 02' in der linken oberen Sucherecke
Beginn der 1. Belichtung um 11 h 12'
Ende der letzten Belichtung um 14h 12'
Kontrolle der Sonnenposition um 14h 22' in der rechten unteren Sucherecke.
Sonnenfinsternis SerienaufnahmeErgebnis der Serienbelichtung am Beispiel der Sonnenfinsternis vom 24.10.1995 aufgenommen in Fatehpur Sikri, Indien.

Belichtungsplan

MESZ Film 100 ASA Bl. / Bel. Zeit Info
11h 02' Einstellung
11h 12' 1. Aufnahme m. Filter 8-11 / 1/60"
11h 22' 2. Aufnahme m. Filter 8-11 / 1/60" 1. Kontakt
11h 32' 3. Aufnahme m. Filter 8-11 / 1/60"
11h 42' 4. Aufnahme m. Filter 8-11 / 1/60"
11h 52' 5. Aufnahme m. Filter 8-11 / 1/60"
12h 02' 6. Aufnahme m. Filter 8-11 / 1/60"
12h 12' 7. Aufnahme m. Filter 8-11 / 1/60"
12h 22' 8. Aufnahme m. Filter 8-11 / 1/60"
12h 32' 9. Aufnahme m. Filter 8-11 / 1/60" Filter weg
12h 42' 10. Aufn.: ohne Filter 5,6 / 1/2" Mitte Totalität
12h 52' 11. Aufnahme m. Filter 8-11 / 1/60" Filter drauf
13h 02' 12. Aufnahme m. Filter 8-11 / 1/60"
13h 12' 13. Aufnahme m. Filter 8-11 / 1/60"
13h 22' 14. Aufnahme m. Filter 8-11 / 1/60"
13h 32' 15. Aufnahme m. Filter 8-11 / 1/60"
13h 42' 16. Aufnahme m. Filter 8-11 / 1/60"
13h 52' 17. Aufnahme m. Filter 8-11 / 1/60"
14h 02' 18. Aufnahme m. Filter 8-11 / 1/60" 4. Kontakt
14h 12' 19. Aufnahme m. Filter 8-11 / 1/60"
14h 22' Kontrolle
Für die richtige Belichtungszeit mit dem Sonnenfilter oder der Astro-Folie sind eigene Versuchsaufnahmen erforderlich. Um keine Enttäuschung zu erleben, sollte man das ganze Handling mindestens einige Wochen oder Tage vor der Finsternis, unbedingt bis ins letzte Detail durchprobieren, um bei der Finsternis keinen Fehler zu machen.

Den Beginn der Belichtung sollte man nach der Mitte der Totalität des eigenen Standortes richten!

 


© 1996-2005 Astronomischer Arbeitskreis Salzkammergut
Fragen, Beschwerden und Anregungen zum Layout bitte an webmaster@astronomie.at
Beachten Sie unseren Haftungsausschluss!
Die Verwendung von Bildern oder Texten (auch ausschittsweise) bedarf der vorherigen, schriftlichen Erlaubnis seitens des Copyright-Inhabers. Siehe auch unter folgender Seite.